Mehr Ansichten

ModellWerft 12/2017

Quick Overview:

Letztes Jahr hat aero-naut mit der Jule einen großen Wurf gelandet und einen wunderschönen Krabbenkutter herausgebracht. Als kleine Schwester kommt nun eine stark überarbeitete Version 3 der Anna in die Kellerwerften. In Abmessungen und Verdrängung ist die Anna 3 mit ihren 70 cm etwas transportfreundlicher und nimmt auch am heimatlichen Liegeplatz nicht ganz so viel Regalplatz in Anspruch wie die Jule. Die Anna stellt einen 14-m-Schleppnetzfischkutter aus der Bretagne dar. Thorsten Feuchter hat den Kutter für die MODELLWERFT auf Herz und Nieren getestet. Das Segelmodell des australischen Südseeschoners Mercury ist im Maßstab 1:35 gebaut. Es gehört zu den kleinsten Einheiten der Flotte des auf exotische Segelschiffe spezialisierten MODELLWERFT-Autors Jörg Gebhardt. Bei der Mercury, basierend auf den britischen Küstenseglern von der Kanal- und Nordseeküste, handelt es sich um das erste in Australien gebaute Segelschiff. In der MODELLWERFT 12/2017 stellt unser Autor seinen wunderschönen Eigenbau vor.

6,90 €