Baupraxis: Decksbeplankung am Beispiel von Bismarck

Sofort lieferbar
0,99 € inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten
  • Decksbeplankung bei Schiffsmodellen
  • 5-seitiger Baupraxisbericht

Bei historischen Schiffen warenbedingt durch die Holzbauweise auch das Oberdeck und die darüber liegenden Decks der Aufbauten aus Holz gestaltet. Das Oberdeck ist allgemein ein Teil der sogenannten Längsverbände eines Schiffs und hat einen wesentlichen Anteil an der Stabilität der Rumpfkonstruktion. Auch bei heutigen modernen Schiffen sind mehr oder weniger große Flächen von Decks mit Holzbeplankung belegt. Unser Baupraxisbericht zeigt, wie es geht.

Mehr Informationen
Artikelnr. 7077
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Top-Kunden-Service

Top-Kunden-Service

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen
Made in Germany

Made in Germany

Exklusive Fräs- und Laserteilesätze
Über 2.500 Pläne

Über 2.500 Pläne

Europas größtes Bauplanprogramm