RC-Leichtwindsegler (PoD)

Vergriffen, keine Neuauflage, Bestellung nicht vorgemerkt
Artikel vergriffen
29,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Autor: Heinz Eder
  • Umfang: 112 Seiten
  • Inhalt: S/W
  • Print on Demand (Einzelanfertigung)
Ohne Antrieb von Aufwind zu Aufwind hangeln und um jeden Meter Höhe kämpfen – das macht die Faszination des Segelfliegens aus. Wer Segelflug pur, ohne den heute verbreiteten Elektroantrieb, erleben und genießen möchte, muß beim Bau seiner Modelle einiges beachten, um sie perfekt fliegen zu lassen. Der Autor Heinz Eder befaßt sich seit langem mit den speziellen aerodynamischen Gegebenheiten beim Leichtwindsegler und macht seine Untersuchungsergebnisse und reichen Erfahrungen jetzt jedermann zugänglich. Hier wird die Aerodynamik bei kleinen bzw. leichten Segelflugmodellen dargestellt und damit das Rüstzeug für die Auslegung und Optimierung eigener Konstruktionen gegeben. Wo bringt man den Turbulator an, wie berechnet man die Einstellwinkeldifferenz, wie werden Tiplets optimal gestaltet oder die günstigste Flügelgeometrie gefunden – auf diese und viele andere entscheidende Fragen findet der interessierte Modellbauer in diesem Buch die richtigen Antworten. Mehr als 100 Fotos und Zeichnungen verdeutlichen dabei die Materie. Dazu gibt es praxiserprobte Ratschläge zum stabilen Leichtbau und zum erfolgreichen Fliegen selbst. Im letzten Kapitel werden dann noch bewährte Modelle vorgestellt, so daß man Entscheidungshilfen bei der Auswahl an der Hand hat. Leichtwindsegler konstruieren, bauen und fliegen – diese Buch zeigt, wie’s geht. Aber Vorsicht: Suchtgefahr!
Mehr Informationen
ISBN 978-3-88180-700-4
EAN 9783881807004
Artikelnr. 3102100
Erscheinungsdatum 13.10.1998
Produktgruppe Bücher
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Top-Kunden-Service

Top-Kunden-Service

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen
Made in Germany

Made in Germany

Exklusive Fräs- und Laserteilesätze
Über 2.500 Pläne

Über 2.500 Pläne

Europas größtes Bauplanprogramm