Bauplan Little Table Engine #29

ab 19,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zur Wunschliste hinzufügen
  • Konstruktion: Andre Neumann
  • Little Table Engine – Stationäre Dampfmaschine
  • auf metrische Maße umkonstruiert 

Das hier vorgestellte Modell einer Table Engine basiert auf einem Entwurf von dem US-Amerikaner Elmer Verburg. wurde hier aber für metrische Maße umkonstruiert.

Eine Table Engine ist eine stationäre Dampfmaschine, deren Zylinder auf einer tischförmigen Platte montiert ist. Die Platte steht auf vier Säulen. Darunter sind die Kurbelwellenlager angeordnet. Die Kolbenstange ragt aus der Oberseite des Zylinders heraus und hat eine Traverse, die in einer senkrechten Führung läuft. Lange Rückholstangen verbinden die Traverse mit der Kurbelwelle, an der das Schwungrad befestigt ist.

Dieses Prinzip wurde erstmals 1798 von James Sadler verwendet. Henry Maudslay, Dampfmaschinenhersteller in London, ließ sich einige Jahre später eine verbesserte Version davon patentieren. Andere Hersteller übernahmen die Konstruktion.

 

Technische Daten

  • Abmessungen Grundplatte 95×63,5 mm
  • Kolbendurchmesser 12 mm

Der hier angezeigte Streichpreis ist der niedrigste Preis der letzten 30 Tage für dieses Produkt.

Mehr Informationen
Artikelnr. 3203067
Auflagenname -11
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Top-Kunden-Service

Top-Kunden-Service

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen
Made in Germany

Made in Germany

Exklusive Fräs- und Laserteilesätze
Über 2.500 Pläne

Über 2.500 Pläne

Europas größtes Bauplanprogramm