Sammlerstück: TECHNIK UND HANDWERK 10 von 1949

Sofort lieferbar
3 - 5 Tage
19,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
14,90 € Abonnentenpreis
Zur Wunschliste hinzufügen
Seit 1952 begleitet die FMT (damals noch „Modell-Technik und Sport“ genannt) alle Stationen des Flugmodellbaus. Unsere historischen Ausgaben sind ein einmaliges zeitgeschichtliches Dokument, Technik-Historie und Inspirationsquelle.

Unser Titelbild zeigt: Durch die Ausbildung einer Konstruktionsform in Übereinstimmung auf beste technische Zweckerfüllung und gute Wirkung auf das Auge, wurde bei der auf unserer Titelseite abgebildeten fahrbaren Stromerzeugungsanlage eine technische Gesamterscheinung von besonderer Schönheit geschaffen.

Diesel-Stromerzeugungsanlagen, die sich rasch an Ort und Stelle bringen lassen, sind von großer Bedeutung im neuzeitlichen Baubetrieb zur Stromerzeugung für Schweißarbeiten, zum Antrieb elektischer Baugeräte, zur Beleuchtung der Baustelle oder zum Antrieb großer Maschinen über den Weg elektrischen Energieumformung. Aber auch bei Stromausfall ist solche dieselelektrische Kraftanlage als Notstromerzeuger Warenhäuser, Hotels, Theater,Kinos, Banken, Krankenhäuser und ähnliche Betriebe sehr wertvoll.

Werk Augsburg entwickelten WV 17,5/22 A M.A.N. -Dieselmotoren arbeiten nach dem Vorkammerverfahren und werden ausgeführt mit 3, 4, 5, 6 und 8 Zynlinder für Leistungen von 50 bis 265 PS.

Diese Ausgabe enthält:

  • Technik und Forschung
  • Werkstoffkunde
  • Unterricht und Fortbildung - Kleintechnik
  • Beleuchtungstechnik
  • Werkstatt-Technik
  • Neuheitenschau
  • Buch - und Presseschau
  • Technische Auskunft
  • Kurzberichte
Mehr Informationen
Artikelnr. 0104910
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Zeitschriften
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Top-Kunden-Service

Top-Kunden-Service

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen
Made in Germany

Made in Germany

Exklusive Fräs- und Laserteilesätze
Über 2.500 Pläne

Über 2.500 Pläne

Europas größtes Bauplanprogramm